The Float

The FLOAT ist ein dynamisches dreidimensionales Gewichtsentlastungssystem für das Gangtraining von Patienten nach Schlaganfall, teilweiser Querschnittslähmung, Parkinson und anderen Einschränkungen der Gehfähigkeit. Seine einzigartige Flexibilität ermöglicht eine Anpassung des Trainings an die Bedürfnisse des Patienten und hilft, die Rehabilitation der natürlichen Gehfähigkeit schneller wiederherzustellen. Der FLOAT ist die ideale Fortführung des Gangtrainings nach einer Erstbehandlung mit dem Gangtrainer.

Unbenannt-16
The-FLOAT_Patient-Standing-Up-in-Gait-Training_130604
2013_01_21_DHA_0282

Möchten Sie mehr über den FLOAT erfahren?

Fordern Sie mehr Informationen an!

Technische Details

Spezifikationen Abmessungen
Gewichtsentlastung: 4 - 75 kg (jederzeit einstellbar)
Gewicht des Patienten: 20 - 185 kg
Grösser des Patienten: 100 - 200 cm
Maximale Geschwindigkeit: 5 km/h
Rotation um die z-Achse: 360° endlos
Empfohlene Raumgrösse (L x W x H): 15 m x 5.0 m 3.0 m
Maximale Raumausnutzung: 85% in allen Dimensionen
Gewicht des FLOAT: ca. 450kg
Betriebstemperatur: 10-30°C
Relative Luftfeuchtigkeit: 30-75%
Leistungsaufnahme: 3 x 400 VAC + N + PE, 32A

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zum FLOAT haben oder wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns per email oder rufen Sie uns einfach an.

Kontaktieren Sie uns